[25.07.2023 – 30.07.2023] Drachenfest Diemelstadt

  • Als Alternative oder Ergänzung zum Conquest, das Drachenfest.


    In verschiedenen Lagern finden sich SC zusammen und streiten über 6 Tage, welches Lager / welcher Drache im nächsten Jahr herrschen soll.

  • Lazhud

    Changed the title of the thread from “[25.07.2023 – 30.07.2023] Drachenfest Dirmelstadt” to “[25.07.2023 – 30.07.2023] Drachenfest Diemelstadt”.
  • Weil es beim DF etwas anders ist, fasse ich die Lager zusammen:
    https://www.drachenfest-larp.info/die-lager/

    Blau: Freiheit / Seefahrer

    Man muss sich bewerben um teilzunehmen, nur 700 Plätze (immer ausgebucht) und die Teilnehmer des letzten Jahres werden bevorzugt.


    Gold: Recht / Gerechtigkeit / Gleichgewicht (griechisch / römische charaktere)

    Freies Lager, geführt von einem dreier Rat.


    Grau: Wissen und Weisheit

    Freies, sehr buntes Lager, gut für Neulinge geeignet. Vermehrt Magier und Priester, eher ruhige Armee.


    Grün: Natur und Kreislauf

    Freies, buntes Lager, mit allen Aspekten der Natur, inkl. Gift, Tarnung und Fallen. Eher aktives Lager, dass sehr viele Questen erringt, eher ruhige Armee.


    Rot: Tat, Ehre und Kampf

    Freies Lager, sieht die Ehre nicht in ritterlichen Tugenden, sondern in der Tat. Viele Krieger und Unterstützer, Kampfmagier, Heiler, und Tross.


    Silber: Der Anfang, Das Licht, Rechtschaffenheit, Ritterlichkeit und das Gute

    Freies Lager, eher ritterlich geprägt, weniger Magier.


    Weiß: Theokratisch-militärische Organisation

    Man muss sich um die Teilnahme bewerbern.

    Besonderheiten des Lagers

    [Blocked Image: https://www.drachenfest-larp.info/media/image/db/fd/6e/weiss2legenden.png]

    Hier zusammengefasst die Besonderheiten des Lagers:

    1.) Es gibt IT keine Demokratie im Lager. Die Ämter werden vorher OT bestimmt (wobei natürlich dabei OT abgestimmt wird).

    2.) Bei einer Belagerung des weißen Lagers wird das Lager so oft wie möglich zum Kämpfen verlassen.

    3.) Es gibt einen verpflichtenden Lagerbeitrag von 10€ pro Person, der im Voraus gezahlt werden muss.

    4.) Jede Gruppe überlegt sich in welcher Weise die Sendbotin in ihrem jeweiligen Glauben verankert ist. Eine Verankerung dieser Art ist ebenfalls Pflicht.



    Ich lasse mal diese Lager raus:

    Kupfer: Macht und Ordnung (reines NSC-Lager auf 250 begrenzt)


    Wandel: Chaos und Seuche


    Schwarz: Macht und Tod (Eher Nekromanten und Co.)


    Ork Clan Lager: ... Orks halt


    Landsknechte: (Ab 18 und haben wir keine passende Kleidung)


    Stämme: ("Ureinwohner" der Dracheninseln, max 200.)

  • Von Lazhud her, wäre grau sehr angenehm.


    Von der Familie her, wurden mir auf meine Frage in der DF-Gruppe bei facebook in der Reihenfolge grün, grau, blau, silber, gold als besonders familienfreundlich angepriesen. Wobei jedes Lager (abgesehen von den Ü18) selbst was für Familien und Kinder macht.


    Dabei wurde erwähnt, dass grün und grau, keine so aktive Armee haben. Kann sich mit rund 20 kampferprobten Ankora...Axtfels...talern natürlich ändern.

  • Ein paar Aussagen grauer Mitspieler:innen:

    "Wissenssammler und Wissensdurstige sind im Grauen Lager willkommen. Ja, auch Schriftgelehrte und Freunde von Bibliotheken, Magier und Priester, Alchimisten, Kräuterkundige jede Form von Wissen ist dem Grauen heilig.


    Allerdings stimmt dein Zitat der Trägheit in der Schlacht eher nicht. Das Graue denkt nur nach, bevor es jemandem aufs Maul haut. Aber wenn's aufs Maul gibt, dann richtig."


    "Bibliotheken gibt es in (fast) jedem Wettkampflager (Das Weiße hat z.B.keine, aber dafür eine sehr sehenswerte Chronik.), zudem gibt es (hoffentlich im nächsten Jahr wieder) eine in der Stadt. Die größte Bib steht im Lager des Ewigen Wandels. Aber natürlich verfügt das Graue Lager über zahlreiche Magie-, Heil- und Alchemiekundige sowie über viele Schreiber*innen. Zudem findet auf vielen Ebenen angeregter Meinungsaustausch statt und mMn ist die Graue Avatarin auch eine der überlegteren und gütigeren unter ihren Geschwistern. Außer man sprengt ihre Bibliothek...."


    "Ich war dieses Jahr auch zum ersten Mal am DF und fand das Graue Lager einen optimalen Einstieg. Alle waren sehr freundlich, es gab eine Lagerführung für Neulinge, in der auch gleich klar wurde, wo Plot- Optionen bestehen und insgesamt scheint mir das Graue ein perfekter Allrounder zu sein, wo jede Profession unterkommt. Ob es eigene Spielangebote für Kinder gab, kann ich nicht beurteilen, aber es waren einige dabei. Wir hatten relativ viele Familien mit Kindern um unseren Zeltplatz, daher hab ich mal nachgefragt, wie das so ist und die waren alle sehr happy 🙂

    Meiner eingeschränkter Erfahrung nach ist der Kampf jetzt wirklich nicht so die Stärke der Grauen 😅 Das lag aber auch an den fiesen Uhrzeiten, zu welchen wir attackiert wurden 😝 Die Krieger, die dann wach waren, haben ziemlich beeindruckend ausgesehen 🥰"


    "Das graue Lager hat alles und hat auch keine Probleme mit bestimmten Rassen oder Klassen. Ob man eher ein Gelehrter oder Akademiker im Bereich der Heilung, Alchemie, Musik, Diplomatie oder Magie ist oder eher was bodenständig wie Läufer, Söldner, Handwerker oder Kämpfer, wir haben alles was das Herz begehrt. Aber ich darf Anmerken: Obwohl wir nicht so eine große Anzahl an Kämpfern haben, werden wir in Zukunft, was den Kampf angeht, mehr in die Wissenschaft investieren und mehr Belagerungswaffen haben, wodurch man eher passiv am Kampf teilnehmen wird. Dennoch, das muss man sagen, waren wir dieses Jahr eins der Lager gewesen mit den meisten Belagerungswaffen. Im grauen Lager können

    auch die jüngeren diverse Aktivitäten machen, einfach nächstes Jahr im Forum bei Septian nachfragen oder zu den einzelnen Institutionen gehen, die haben immer irgendwelche Aufgaben für die, auch wenn die jüngeren nur als Läufer dann tätig sind. Die verdienen meistens immer mehr Kupfer als die Erwachsenen."


    "Lasst euch nicht abschrecken zu kämpfen :D wissen Weisheit und Vergessen sind die Simplen Aspekte. Mann muss it da aber kein Vorbild sein. Wer selbst lernen will ist genau so wichtig für Wissen und Weisheit wie die die es mit Loeffleln gefressen haben. Die DF Aspekte sind Ebene auch Glauben und Überzeugung und kein Charakter test. Ich spiele z. B. Jemand der Sehr viel Schwarz Wandel und Rot nach it Logik in sich haette. Aber es ist auch möglich zu sagen das man mehr Weisheit und Wissen für sich und Die Welt will. Überzeugte Schüler mit Freude am lernen sind hier gerne mit dabei. Gemeinsame Experiment starten <3 Also bloss keine Scheu auch ohne Lehrer Klischee dazu zu kommen. Nicht mahl lesen können muss man. Aber man sollte es vielleicht lernen wollen :) // PS es gibt noch die Zeit aber da werden wir abstrakter und plottig-er)"



    Ein paar Aussagen grüner Mitspieler:innen:

    "Was Benjamin schon sagt :)


    Der Grüne ist das Leben aber auch der Tod, wenn einer stirbt lebt ein anderer... Es geht immer weiter... Das Lager ist so vielfältig wie der grüne Weg selbst.


    Zwischen Krankheit und Kur, Gift und Gegengift, Jäger und Beute gibt es immer eine Wechselwirkung... Alles das ist Grün..


    Unser Militär teilt sich tatsächlich in Rudel auf. Je nach dem was die Streiter können und wollen können sie sich verschiedenen Rudeln anschliessen die sehr Unterschiedliche Aufgaben haben.


    Allein wegen der schieren grösse ist Grün aber auch bei allen weiteren Plots und Aufgaben vertreten. Es dürfte euch nicht allzu schwer fallen etwas zu finden das euch spass macht"


    "Guten Abend


    Der grüne Weg ist vielseitig

    Der Kreislauf der Natur ist allerdings grob gesagt unser Weg


    Ich selbst bin erst zwei mal dort gewesen mit meiner Gruppe

    Doch wir wurden super aufgenommen


    Bei den Grünen gibt es Eigtl für alles eine Ecke

    Ja es gibt einige Kämpfer bzw Rudel für verschiedene Kampfstile

    Es gibt auch für Kids eigene Aufgaben


    Es kommt auch darauf an was man will

    Und selbst wenn sich das auf dem Event erst findet findet man auch immer ne ansprechperson oder Hilfe


    Wenn du/ihr gezielte fragen habt, dann stellt diese doch


    Es gibt auch noch einen Discord Server der auch gut belebt ist


    Willkommen beim Grünen!

    Für den Grünen!

    Auf die Jagd!"

  • Grün hört sich zumindest für uns Frosttaler passend an.

    Kampfname:Karim Messerschwinger
    Händler,Söldner,Dienstleister
    Teestuben und Handelsposten Betreiber in Karan, Finsterwald und in den 1000 Hügeln



    Rollo Schnellhand
    Frosttaler Jäger
    Hüter des Feuers Frostaler Jagdhütte

  • Die Masse der Orks sollten im Ork-Lager sein.

    Aber es ist auch möglich in den anderen Lagern, z.B. auch im grünen Orks zu finden. Genauso könnten die aber im kriegerischen roten Lager oder beim "chaotischen" Wandel sein.

    Etwas Grünes beim roten Drachen:
    Facebook Facebook


    Orks aus dem blauen Lager:
    https://hagenhoppe.com/wp-cont…Larp-Drachenfest-0073.jpg

    https://hagenhoppe.com/wp-cont…Larp-Drachenfest-0095.jpg

    https://hagenhoppe.com/wp-cont…Larp-Drachenfest-0214.jpg


    Ich habe auf den Bildern von grünen Lager des letzten Jahres bewusst keine Orks gesehen, aber da das Lager für alle Aspekte der Natur steht, also Jäger und Beute, könnten auch Orks da sein, wie ein Frosttaler Jagdtrupp.

    Ich habe auf den Bildern ein oder zwei Ents Facebook gesehn, Druiden, Elfen, Jäger und keltische Krieger und das hier: Facebook, Facebook
    Hier vier Minuten Auszug des grünes Lagers, vielleicht findet da wer noch einen Orks: Facebook


    Deren Krieger teilen sich in unterschiedliche Rudel mit unterschiedlichen Aufgaben von je an die 100 Krieger:innen. Da gibt es Rudel für Schützen, für schwer gerüstete, für Plänkler, ... .

    Falls in eine Rudel tatsächlich Orks oder andere für einen unerwünschte Charaktere sein sollten, kann man sich ein anderes wählen.

  • Verkauf wurde soeben gestartet und der Server ist gut erreichbar.

    Nebenbei dürfen diesmal kinder bis einschließlich 11 kostenlos zur Veranstaltung um Familien zu entlasten und die Kinder bis 15 zahlen immer 90,.€ ohne von den Kontingent abhängig zu sein.