Posts by Lazhud

    Werter Baron Talan von Valensdorf,


    der hohe rat möchte euch nochmals für eure bisherigen Leistungen danken.

    Nach eingehender Beratung haben wir uns entschlossen unseren diplomatischen Gast vom Volke der Linesti Ri Talahir Chi zu Obersten Richter in Axtfels und damit verbunden zum Adepts Administratorum zu ernennen.


    Wir benötigen aber weiterhin einen versierten und mit den dortigen Zuständen vertrauten und verlässlichen Feldherrn.

    Dies sehen wir weiterhin in euer Person.


    Wir wünschen dass ihr die Amtsgeschäfte des Obersten Richters binnen drei Monden in einer Einarbeitung an Ri Talahir Chi übergebt.

    Die Anstellung zum Adeptus Adminstratorum ergeht mit diesem Schreiben.


    Mit besten und freundschaftlichen Grüßen

    für den Hohen Rat von AnkoraGahn


    Baron Lazhud Kassar von Eberfels

    Mitglied des Hohen Rates von AnkoraGahn

    Wappenkönig von AnkoraGahn und Herold Galdorn

    Werter Baron Talen von Valensdorf,


    der Hohe Rat dankt Euch für Eure bisherigen Leistungen und Euren offenen Brief.

    Wir werden uns dieses Punktes annehmen.


    Der Hohe Rat und ich persönlich bitten euch noch bis zum Ende des dritten Mondes alle Aufgaben wie bisher fortzuführen.

    Wir werden auch mit einem geeigneten Personen für die Posten des neuen Obersten Richters, einem möglichen Adeptus Administratorum und ggf. neuen Feldherr sprechen müssen.

    Mit besten und freundschaftlichen Grüßen

    für den Hohen Rat von AnkoraGahn



    Baron Lazhud Kassar von Eberfels

    Mitglied des Hohen Rates von AnkoraGahn

    Wappenkönig von AnkoraGahn und Herold Galdorn

    Helden wie:
    - St. Bailos
    - Rafael
    Karl der Köhler


    Aeris pfui und Aqua hui


    Vielleicht etwas weltoffener als das Kernland, weil einfach viel mehr Menschen, Wesen, Kulturen auf kleinem Raum zusammenkommen.
    Vielleicht auch etwas kopfschütteln gegenüber den Gardisten aus dem Kernland, die keine Ahnung von den Zusammenhängen hier haben.

    Die Dänen werden (teilweise) auf dem JdS sein um mit der Regentin darüber zu sprechen.
    Sind auch Axtfelser auf dem JdS?


    Meine Kinder müssen da in die Schule, somit sind wir nicht da.

    Genau, mit echten Beispielen für jeden Paragrafen.
    Erst ein kurzes Vorleben von Täter und Opfer, dann die Tat und die spannende Aufklärung und abschließend die Gerichtverhandlung mit Urteil und Begründung sowie anschließendem Kommentar durch einen Rechtgelehrten im Dialog mit einem Journalisten.


    Und nicht zu vergessen die Bilder vom Tatort und der Nachrichtung!



    Ich meinte das (Taschen)-Format du Held, nicht den Umfang!

    Werte Frau Flender,


    wir bestätigen den Eingang Ihres Antrags auf Einbürgerung.
    Der Antrag wird an die zuständigen Stellen weitergeleitet.


    Bitte haben Sie etwas Geduld, wir werden Sie über den Fortgang unterrichten.


    Hochachtungsvoll
    Roderick zur Mühlen
    Hilfsskriptor

    Aufgrund der zurückhaltenden Begeisterung in einer LARP-Veranstaltung Büro- und Schreibtischarbeit leisten zu wollen, verändere ich mal die Frage.


    Wer mag demnächst einmal mit mir persönlich oder virtuell über die Gesetzbücher schauen und diese zu überarbeiten?
    Je nach Anzahl und Verstreutheit der Teilnehmer würden wir anschließend Zeitpunkt und Ort gemeinsam / mehrheitlich festlegen.

    Below you find the laws of AnkoRaGahn in English.


    Many thanks to Simon and Nesra who helped to tranlate it into understandable English.
    If native English speakers have good remarks, we would like to now!

    Das will ich wohl tun.
    Ich hätte mir auch schon ein schönes Häuschen angesehen. Etwas größer als damals Hoinkhausen und mitten im Wald mit einem Larperprobten Vermieter.
    Und dazu noch direkt um die Ecke.


    Da müsste man sich mal mit den wohlmeinenden Mitspieler/innen absprechen was da so alles gewollt ist und wer dazu Lust hat.

    Hallo,


    bei der Übersetzung der Gesetzbücher fallen mir gerade die ein oder andere Unstimmigkeit in den Gesetzen auf.
    So fehlt ab und an eine bestimmte Konstellation z.B. die Rauschtat oder die Strafe beim ersten vergehen wäre schon tödlich, so dass eine Folgetat eher unwahrscheinlich wäre.


    Ich hatte mir das alles ja vor Jahren selbst ausgedacht.


    Da mir zum einen schon zwei Mitspieler*innen bei der Übersetzung helfen und wir auch schon ein erstes IT Urteil nach den Gesetzen hatten, hatte ich mich gefragt, ob wir diese Bearbeitung nicht durch unsere Charaktere IT machen lassen könnten.


    Es könnten zu einen alle ungefähr relevanten Charaktere wie z.B. die Darsteller aus dem Hohen Rat, unser Herzog in Axtfels, unser Richter in Axtfels oder auch Vögte und Gelehrte zusammenkommen.
    Dazu kommen noch Schreiber*innen und Übersetzer*innen. Vielleicht kann man zusätzlich noch das ein oder anderen nie dargestellte Mitglied des Hohem Rates darstellen oder andere Bücher erstellen, die wir noch nicht haben oder Regelungen verfeinern die man bräuchte.


    Wir könnten evtl. auch dabei oder davor die ein oder ander Strafmaßnahme bauen (Schandgeige, Pranger, ...) oder zeigen (Arbor Infelix,...) wie dies durchgeführt wird, somit könnte der ein oder andere als Nachrichter tätig werden.


    Dazu könnte man eine kleine Wochenendveranstaltung durchführen, primär für AnkoRaGahner Charaktere aber vielleicht gibt es auch den ein oder anderen geeigneten Gast des Imperiums.


    Gäbe es hierzu Interesse?

    Mit der Übersetzung warten?
    Nö, mir macht es gerade Spaß und selbst wenn es mit den Dänen nichts wird, kann man das ggf. für andere Gäste nutzen.


    Außerdem fallen mir gerade ein paar Lücken in den Gesetzen auf.


    Ich denke wir sollten mal qualifizierte Leute dran setzen, die Gesetze ggf. noch zu überarbeiten, aber bis das der Fall ist, wollte ich schon mal eine Übersetzung schaffen.
    Abgesehen davon, dass wir mit die ersten mit solchen Gesetzen waren, wären wir dann wieder mal die ersten, die diese auch in Englisch parat hätten.

    Ein erster Mitwirkender hat sich gefunden, das freut mich sehr!
    Aber ich möchte hier niemanden ausschließen und ich habe in Summe fünf Bücher die übersetzt werden.


    Wenn du da jemanden hast / kennst / bist, ich bin gerade am Book of Penalty, das gebe ich auch gerne weiter.

    Haben wir hier einen Englischen Muttersprachler oder studierten Anglisten?


    Ich habe mich an der Übersetzung des Rechtsbuches versucht und bin auch (fix und) fertig, allerdings habe ich keine Ahnung ob ein Engländer es so geschrieben hätte.
    Zumal ich nicht weiß, wie man es etwas gewählter, gesteltzer und "mittelalterlicher" ausgedrückt hätte.

    Er muss allerdings erst mal üebrlegen wie er sich zwischen West und Ost aufteilen würde.
    Mal sehen was ihm einfällt.


    Höhö, die eine Brunderschaft weg, da kommt der nächste Kreis von Gläubigen...