Posts by Marlitha

    Hallo zusammen,

    ich habe noch nichts von der Orga gehört und auch bei FB oder auf deren HP finden sich keine neuen Infos zum Con. Aktuell kippt ja ein Bundesland nach dem anderen das Beherbergungsverbot.


    53945 Blankenheim

    Bundesland: Nordrhein-Westfalen


    „Update vom 15. Oktober, 18.24 Uhr:

    Es wird immer unübersichtlicher in Sachen Beherbergungsverbot. Nachdem in mehreren Bundesländern das Verbot aufgehoben wurde, hier der Überblick über die Länder, in denen das Verbot noch gilt:

    Bayern

    Brandenburg

    Hamburg

    Hessen

    Mecklenburg-Vorpommern

    Sachsen-Anhalt

    Schleswig-Holstein“

    Quelle: https://www.wa.de/leben/reise/…ouristen-zr-90061929.html



    Somit KEIN Beherbergungsverbot in NRW allerdings werden uns wohl die Kontaktbeschränkungen einen Strich durch die Rechnung machen. L

    Liebe Community,

    aufgrund des durch die Corona Pandemie hervorgerufenen Gesundheitsrisikos und den damit einhergehenden behördlichen Einschränkungen wird keines unserer Events dieses Jahr zum geplanten Zeitpunkt stattfinden können.


    Wir haben uns deshalb schweren Herzens - wie bereits angedeutet - entschlossen, die Events abzusagen.


    Als Option könnt Ihr Eure Tickets für 2020 als gleichwertige Tickets für 2021 statt eines Gutscheins (s.u.) bestehen lassen.

    Die Termine für 2021 sind:

    Chroniken von Mythodea 2021 findet statt von: 29.04.2021 - 02.05.2021

    Jenseits der Siegel 2021 findet statt von: 01.06.2021 - 06.06.2021

    ConQuest 2021 findet statt von: 04.08.2021 - 08.08.2021

    Wir bedanken uns für Eure Geduld und Euer Verständnis! Die unglaubliche Unterstützung und der tolle Zuspruch der letzten Wochen, das hilft uns wirklich sehr.


    Lasst uns das zusammen durchstehen und wenn das alles hinter uns liegt, eine gigantische Feier starten!

    Bleibt gesund!

    Liebe Grüße,

    Tobei, Kattl, Eva, Ruth, Lester, Julian, Philipp, Marc und Markus



    Richtigstellung wegen des aktuellen Gesetzgebungsverfahrens: (Paragraphen, Paragraphen, Paragraphen, ;))


    Wir müssen aus oben genannten Gründen klarstellen: Die für 2020 geplanten Veranstaltungen der Live Adventure Event GmbH sind nicht verschoben, sondern abgesagt.

    In 2021 werden demzufolge nicht die Events aus 2020 veranstaltet sondern die 2021er Events. Wir werden uns der gerade im Bundestag debattierten Gutscheinlösung anschließen und warten nun auf das kommende Gesetz. https://www.bmjv.de/DE/Themen/FokusThemen/Corona/Tickets/Corona_Ticket_node.html

    Wir werden Euch in den nächsten Wochen dafür eine einfache, klickbare Lösung auf Skald.com zur Verfügung stellen. Damit wird nach den dann geltenden gesetzlichen Vorgaben die Option geschaffen, das Ticket in einen jederzeit einlösbaren Einkaufsgutschein auf Skald.com zu wandeln.


    Bereits zugesagt haben wir Euch die weitere Option, Eure Tickets für 2020 als gleichwertige Tickets für 2021 statt eines Gutscheins bestehen zu lassen. Das heißt, wer jetzt ein Ticket hat, braucht sich kein neues zu kaufen. Insofern hat sich nichts geändert. Sie/Er besitzt dann ein gültiges Ticket für die 2021 Veranstaltungen.


    Wir bitten um Euer Verständnis und Geduld. Wir bedanken uns nochmal ausdrücklich für die tolle Unterstützung der letzten Wochen.


    Bleibt gesund!

    Liebe Community,

    aufgrund des durch die Corona Pandemie hervorgerufenen Gesundheitsrisikos und den damit einhergehenden behördlichen Einschränkungen wird keines unserer Events dieses Jahr zum geplanten Zeitpunkt stattfinden können.

    Wir haben uns deshalb schweren Herzens - wie bereits angedeutet - entschlossen, die Events auf das nächste Jahr zu verschieben. Alle verkauften Tickets behalten ihre Gültigkeit!

    Lasst uns das zusammen durchstehen und wenn das alles hinter uns liegt, eine gigantische Feier starten!


    Bleibt gesund! Liebe Grüße,

    Tobei, Kattl, Eva, Ruth, Lester, Julian, Philipp, Marc und Markus


    Quelle: Live Adventure via Facebook am 20.04.2020

    "Liebe Community,

    aufgrund des durch die Corona Pandemie hervorgerufenen Gesundheitsrisikos und den damit einhergehenden behördlichen Einschränkungen wird keines unserer Events dieses Jahr zum geplanten Zeitpunkt stattfinden können.


    Wir haben uns deshalb schweren Herzens - wie bereits angedeutet - entschlossen, die Events auf das nächste Jahr zu verschieben. Alle verkauften Tickets behalten ihre Gültigkeit!


    ...

    Die neuen Termine sind:

    Chroniken von Mythodea 2020 verschoben auf 29.04.2021 - 02.05.2021

    Jenseits der Siegel 2020 verschoben auf 01.06.2021 - 06.06.2021

    ConQuest 2020 verschoben auf 04.08.2021 - 08.08.2021


    Wir bedanken uns für Eure Geduld und Euer Verständnis! Die unglaubliche Unterstützung und der tolle Zuspruch der letzten Wochen, das hilft uns wirklich sehr.


    Lasst uns das zusammen durchstehen und wenn das alles hinter uns liegt, eine gigantische Feier starten!

    Bleibt gesund!

    Liebe Grüße,

    Tobei, Kattl, Eva, Ruth, Lester, Julian, Philipp, Marc und Markus"



    Quelle: Live Adventure via Facebook am 20.04.2020

    "Liebe Leute,

    die Anmeldung für unsere Daimon Wintercon ist auf der Webseite (www.daimons.de) online.

    Wir haben uns trotz der aktuellen Lage dazu entschlossen, die Veranstaltung stattfinden zu lassen und hoffen, dass es bis Ende November möglich sein wird."

    Spieler Ticket                                        

    145,00 € *


    Weitere Infos und Anmeldung unter www.daimons.de

    Quelle: https://www.facebook.com/events/691646824979517/

    "Liebe Leute,

    wir warten jetzt ab, was nach der Definition des Landes Niedersachsen eine Großveranstaltung ist. Sobald die uns melden, dass das ConQuest offiziell nicht stattfinden darf, wird auf nächstes Jahr verschoben und Eure Karten behalten ihre Gültigkeit.

    Soviel in aller Kürze, wir werden in den nächsten Tagen noch ein etwas detaillierteres Statement abgeben.

    Stay save!!!"


    Quelle: Live Adventure via Facebook am 15.04.2020

    .

    ABGESAGT !!! ABGESAGT !!! ABGESAGT !!! ABGESAGT !!!


    Liebe Teilnehmenden,

    der Vorstand des Engonien e.V. und die Headorga der Grenzwacht haben sich dazu entschieden, die Grenzwacht 24 abzusagen.

    Wir möchten euch angesichts der Corona-Pandemie keinem gesundheitlichen Risiko aussetzen und halten eine Absage in der aktuellen Situtation schlicht für das Beste, was wir tun können.


    Die gute Nachricht lautet: Die Grenzwacht 25 findet vom 13.-16.05.2021 in Westernohe statt.

    Rittergut Brokeloh
    Rittergut Brokeloh 1
    31628 Landesbergen



    Seit 2004 findet das ConQuest jährlich im August auf der fantastischen Spielfläche in Brokeloh, nahe Hannover statt. Auch 2020 freuen wir uns wieder auf ein neues Erlebnis, zahlreiche Abenteuer, interessante Plots, tolles Charakterspiel, eine Stadt, die nie aufhört zu feiern und ein wundervolles Ambiente.


    Das ConQuest ist eine LARP Großveranstaltung auf der sich ca. 6000 Spieler, 1500 Nicht-Spielercharaktere und einige Völker jedes Jahr im August treffen, um dem fantastischen Kontinent Mythodea Leben einzuhauchen. Dazu gilt es weit über 1000 einzelne Handlungsstränge, Rätsel und Abenteuer mit Kopf, Kampf und Geschick zu lösen, um das Schicksal Mythodeas in die eine oder andere Richtung zu lenken.


    Quelle: https://www.live-adventure.de/

    Rittergut Brokeloh
    Rittergut Brokeloh 1
    31628 Landesbergen



    Seit 2004 findet das ConQuest jährlich im August auf der fantastischen Spielfläche in Brokeloh, nahe Hannover statt. Auch 2020 freuen wir uns wieder auf ein neues Erlebnis, zahlreiche Abenteuer, interessante Plots, tolles Charakterspiel, eine Stadt, die nie aufhört zu feiern und ein wundervolles Ambiente.


    Das ConQuest ist eine LARP Großveranstaltung auf der sich ca. 6000 Spieler, 1500 Nicht-Spielercharaktere und einige Völker jedes Jahr im August treffen, um dem fantastischen Kontinent Mythodea Leben einzuhauchen. Dazu gilt es weit über 1000 einzelne Handlungsstränge, Rätsel und Abenteuer mit Kopf, Kampf und Geschick zu lösen, um das Schicksal Mythodeas in die eine oder andere Richtung zu lenken.



    Die Frühanreise ist ab Sonntag, 02. August 2020, 12:00 Uhr möglich.
    An allen anderen Tagen ab 10:00 Uhr. Folgende Frühanreisepauschalen müssen wir pro Kopf berechnen (Preis umfasst auch die Folgetage):
    Frühanreise am Sonntag, 02. August 2020: 40,- € (NSC: 15,- €)
    Frühanreise am Montag, 03. August 2020: 35,- € (NSC: 10,- €)
    Frühanreise am Dienstag, 04. August 2020: 25,- € (NSC: 0,-€)


    Tickets:
    https://skald.com/?fbclid=IwAR…UcUCl9L0z6ltqqsu9U#!store


    Quelle: https://www.live-adventure.de/de/
    https://www.facebook.com/events/807512779684242/

    Wo:
    CVJM Eichenkreuzheim
    Neufelder Straße 205
    47509 Rheurdt


    Was:
    Erneut laden wir Euch in das CVJM Eichenkreuzheim, eine bekannte Lokation in Rheurdt am linken Niederrhein. Es ist eine der wenigen Lokationen in dieser Größenklasse, welche auch eine ordentliche Verpflegung sichert. Bei uns erhaltet Ihr Vollverpflegung inklusive eines Festbuffets und Getränke.
    Abgetrennte Zimmer für Familien mit Kleinkindern sind hier jedoch rar, daher bitten wir dies unbedingt vorab mit uns abzustimmen. Wir werden daher lediglich zwei Zimmer für Kinder ausschreiben.


    Geiranger & Friends ist ein Fest im Rahmen unseres nordischen Hintergrunds und damit Teil der vinländisch-geiranger‘schen Lebenskultur fern der sonst eher kriegerischen oder abenteuerlichen Reisen des Jahres. Dennoch sind in den letzten Jahren zusehends abenteuerliche Elemente hinzugekommen und so dient diese Con gleichsam der Vorbereitung der Herbstveranstaltung.


    So feiern wir alljährlich mit dem „Frøblòt“ das Ende des Winters und den Beginn des nahenden Frühlings. Mit der obligatorischen Austreibung des Winters in Form eines Larve tragenden Wintergeistes ist es also die frühe Version der Fastnacht. Wir freuen uns daher dabei über jedwede passende Abwechslung wie zum Beispiel Musik, Tanz und Spiele.
    .


    Quelle: https://www.facebook.com/events/954479094932627/
    https://www.geiranger.org/?fbc…RqKNCEyXsrPSDTuyU-y-2GXiE

    Gruppe: Frosttal / AnkoraGahn
    Lager: Abenteurer


    WICHTIG !!! Endgültig angemeldet seid ihr erst, sobald ihr den Anmeldebogen ausgefüllt habt und überwiesen habt. Es gibt keine Anmeldebestätigung bei Zahlungseingang, aber wir schicken ca. zwei bis drei Wochen vor dem Con letzte Informationen mit Wegbeschreibung herum.


    Teilnehmen:


    Fulcrum
    Jegor - angemeldet
    Rollo
    Týra - angemeldet


    .

    Ort: DPSG-Bundeszentrum in Westernohe
    21.05.2020 - 24.05.2020 (= 4 Tage / Himmelfahrt)


    Beschreibung:
    Die Grenzwacht 24 (21.05.-24.05.2020) ist, wie alle ihre Vorgänger, eine Feiercon. Sie findet erneut auf dem DPSG-Bundeszentrum in Westernohe statt. Wir folgen dabei weiterhin unserem gewohnten Schema: Niemand wird in irgendwelche Geschehnisse hineingezogen, wenn er nur ruhig in der Taverne sitzen will. Ein wenig Plot in Form einer Rahmenhandlung haben wir natürlich schon (Details dazu folgen bis zur Grenzwacht), aber ihr werdet ein wenig nach ihm suchen müssen, da keine NSC-Horden euer Lager angreifen werden. Es wird keinen Weltuntergangsplot, keine Schlachten gegen böse NSC und keine Dämonenfürsten geben, dafür sind unsere regulären Veranstaltungen da.


    Die Grenzwacht ist eine Selbstverpfleger-Zeltcon. In der Taverne wird es Getränke und vielleicht auch den ein oder anderen Snack zu günstigen Preisen zu erwerben geben, aber im Großen und Ganzen müsst ihr euch um eure Verpflegung selber kümmern.


    Wir bitten euch, entweder IT-taugliche Zelte mitzubringen oder für eine gute Tarnung eurer Iglus zu sorgen, da wir OT-Zelte an die äußerste Ecke des Zeltplatzes verweisen werden, wo sie das Ambiente nicht stören. Bitte sorgt dafür, dass eure Grille keine Brandspuren im Gras hinterlassen. Duschen und sanitäre Anlagen sind auf dem DPSG-Gelände in ausreichender Menge vorhanden.


    Anreisen könnt ihr ab Donnerstag 14:00, Spielbeginn ist dann ab 19:00 Uhr geplant.


    Wichtiger Hinweis zur Anfahrt, zum Abladen und zur Parksituation:


    Weil die Parkplätze nah am Gelände begrenzt sind, werden wir euch nach dem Ausladen zu einem Parkplatz in der Nähe shuttlen. Dieser Shuttleservice wird aber nur bis ca. 19:00 Uhr durchgeführt. Wenn ihr später kommt, sprecht uns bitte im Vorfeld an. Wenn es am Tag euer Anreise einen Notfall gibt, dann meldet euch bitte bei der Orga. Eine Orga-Notfallnummer werden wir noch kommunizieren.


    Wir möchten ein Verkehrschaos vermeiden und eine möglichst flüssige An- und Abreise ermöglichen. Deswegen fahrt bitte nach eurer Ankunft am Check-In, wo ihr euer Grenzwacht-Bändchen erhalten werdet, zu eurem Zeltplatz, ladet das Auto zügig aus und fahrt dann zum Shuttle-Treffpunkt. Bitte wartet mit den larptypischen Begrüßungsknuddelorgien, bis das Auto auf dem Parkplatz ist!


    Das genaue Anfahrts-Prozedere wird in den kommenden Info-Mails erläutert werden.


    Die Location ist das DPSG-Bundeszentrum in 56479 Westernohe.


    Wenn ihr wollt, dann könnt ihr schon am Mittwoch Abend vorbeikommen und aufbauen. Meldet euch dafür aber unbedingt im Vorfeld per Mail bei der Orga!


    Ihr seid selber für die Sicherheit eurer Ausrüstung zuständig! Falls ihr euch unsicher seid, könnt ihr gerne eine SL um Rat fragen, aber einen allgemeinen Waffencheck werden wir nicht machen.


    Endgültig angemeldet seid ihr erst, sobald ihr den Anmeldebogen ausgefüllt habt und überwiesen habt. Es gibt keine Anmeldebestätigung bei Zahlungseingang, aber wir schicken ca. zwei bis drei Wochen vor dem Con letzte Informationen mit Wegbeschreibung herum. Wenn ihr euch angemeldet und überwiesen habt und ihr nichts von uns hört, dann geht davon aus, dass ihr fest dabei seid. Wenn ihr euch unschlüssig seid, meldet euch per Mail bei uns. Natürlich behalten wir uns vor, einzelne Leute oder Gruppen ohne Angabe von Gründen nicht zuzulassen, dann geben wir euch aber zeitnah nach Anmeldung Bescheid.


    Falls ihr euch aus irgendwelchen Gründen von der Veranstaltung wieder abmelden müsst, dann meldet euch bitte per Mail. Gegebenenfalls können wir euch Geld zurück überweisen. Wieviel das sein wird, hängt vom Zeitpunkt eurer Abmeldung ab, weil wir eventuell schon einen Teil eures Teilnehmerbeitrages ausgegeben haben. Generell gilt, je später ihr euch abmeldet, desto weniger Geld können wir euch zurückgeben. Das gilt leider auch für unverschuldete Fälle, wie Krankheit usw.


    Der Platz und somit der Con hat keine Obergrenze bzgl. der Teilnehmerzahl.


    Wenn ihr keinen Charakterbogen mitschickt, können wir nicht auf euren Hintergrund eingehen und alle besonderen Fertigkeiten eures Charakters, die wir nicht vorher besprochen haben, werden wir vor Ort notfalls ersatzlos streichen. Wir spielen nach DragonSys 3. Bitte konvertiert euren Charakterbogen entsprechend. Lest euch bitte vorher unsere Hausregeln durch, die ihr auf unserer Homepage unter www.engonien.de findet, und denkt bitte daran, dass alle Rassen außer Elfen, Zwerge, Hobbits und Kender und alle destruktiven Charakterkonzepte, wie Meuchler, Nekromanten oder Dämonenpaktierer, vorher mit uns abgesprochen werden müssen. Wenn ihr Rassen oder Konzepte auf der Grenzwacht spielen wollt, ohne das mit uns vorher abgesprochen zu haben, werden wir euch ggf. auf der Veranstaltung bitten, einen anderen (notfalls neuen) Charakter zu spielen.


    Bitte denkt daran, alle nicht DragonSys-Fähigkeiten, die ihr auf der Con haben wollt, schon bei der Anmeldung anzugeben, entweder über das Online-Formular oder indem ihr den Charakterbogen separat per Mail an uns schickt. Das gilt auch für Charaktere, die schon auf unseren Cons zu Gast waren, genauso wie für Freunde und Bekannte und uns völlig Fremde.


    Die Teilnahme als Tagesgast (oder Zweitagesgast) ist möglich. Bitte meldet euch dazu bei der Orga per Email.
    Für Händler:
    Als IT-Händler gelten nur die Händler, die ihre Ware ausschließlich für IT-Geld, also Kupfer, Silber und Gold verkaufen.
    Händler, die ihre Waren für Euro verkaufen, melden sich bitte als OT-Händler an!




    Aktuelle Staffeln:


    Spieler Teilzeit-NSC IT-Händler und Schausteller
    bis 31.10.2019 35,00 EUR 15,00 EUR 20,00 EUR
    bis 31.12.2019 45,00 EUR 20,00 EUR 25,00 EUR
    bis 03.03.2020 55,00 EUR 25,00 EUR 30,00 EUR
    bis 20.04.2020 65,00 EUR 30,00 EUR 35,00 EUR
    bis 21.05.2020 75,00 EUR 35,00 EUR 40,00 EUR


    • Kinder von 10-16 Jahren für 20 Euro, bis zum 20.04., ab dann 35 Euro. Unter 10 Jahren kostenlos, ab 16 Jahren Vollpreis.
    • Tagesgast (eine Übernachtung inklusive): 15 Euro Rabatt zum SC-Preis.
    • Vollzeit-NSC bezahlen fix 15 Euro.
    • OT-Händler bezahlen den SC-Preis.
    • Aufbau- und Abbauhelfer erhalten nach der Veranstaltung 50% ihres Conbeitrages zurück.

    Diese Informationen findet ihr auch noch mal auf unserer facebook-Seite und unserer Homepage.


    https://www.vereinonline.org/E…l-resdVd8lc8oafTRFv62MjpU
    https://www.larpverein.de/
    https://www.larpverein.de/website/turnierregeln/